1:1 Sessions

Begleitung und Coaching

Ich liebe meine Aufgabe. 
Ich liebe es, dich in Wachstum, Selbsterforschung und Selbstheilung zu unterstützen.

Coaching mit Ringo.

Es geht um dich.

Mein Anliegen ist es, Menschen zu unterstützen, mehr zu sich zu finden. Lies hier, welche Lebenssituationen das erfordern können.

Lebenskrisen…

erweisen sich oft als Tore und Öffnungen zu neuen Anfängen. Obwohl eine Krise zweifellos als herausfordernd und unangenehm empfunden wird, möchte ich dich ermutigen, nicht einfach zum alten „Normalzustand“ zurückzukehren. Stattdessen lade ich dich ein, tiefer zu blicken und den innewohnenden Impuls für Heilung oder Wachstum zu erkunden und zu verstehen.

Trauma-Arbeit: Eine Reise zurück zum Selbst

Was trennt uns von unserem wahren Sein? Was hindert uns daran, Lebensfreude voll auszudrücken und unsere tiefere Bestimmung zu erfüllen? Konventionelle psychologische Methoden stoßen oft an ihre Grenzen, da sie sich vorrangig auf rationale Reflexion beschränken. Durch einen ganzheitlich-integralen Ansatz eröffnen sich uns jedoch neue Pfade, die unserem tieferen menschlichen Wesen gerecht werden. Indem wir uns auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene achtsam und präsent mit unseren Traumata auseinandersetzen, entdecken wir methodisch fundierte und heilsame Wege, um mit diesen verletzten Teilen von uns umzugehen.

Integrales Wachstum

Wünschst du dir, aus der Tiefe deiner Essenz heraus bewusst zu wachsen, öffnen sich dir unerwartete Pfade. Die Entfaltung aus der Fülle des gegenwärtigen Augenblicks mag bisweilen wie eine ferne Utopie erscheinen. Doch erkennen wir erst, wie viel leichter, intensiver und positiver unser Leben dadurch wird, beginnen wir, nach Möglichkeiten zu suchen, in tieferer Verbindung mit unserem innersten Kern zu wachsen. Ich begleite Menschen auf dieser Reise, um eine nachhaltige und tief verwurzelte Grundlage für ihr Wachstum zu schaffen.

Systemisch-integraler Coach

Ringo Hagendorf

 

Meine Mission, mein Versprechen

Meine Sicht auf die Dinge

Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass wir im Kern unseres Wesens miteinander verbunden sind. Diese Überzeugung prägt mein Leben und spiegelt sich in den Begegnungen und vielen Beziehungen, die ich pflege, wider.

Wir leben in einer Ära, in der diese Essenz nicht nur sporadisch als flüchtiger Schimmer erscheint, sondern zur tiefen Wahrheit unserer Persönlichkeit, unseres Charakters und unseres Handelns erwachsen kann. Mit diesem Bewusstsein und dieser inneren Stärke ist es möglich, alte Blockaden, festgefahrene Muster, Anhaftungen, Schatten und sogar Traumata aufzulösen und in Heilungsprozesse zu überführen.

In meinen Coachings verbindet sich dieser spirituelle Ansatz und ein reicher Erfahrungsschatz aus zahlreichen praktischen Sitzungen, Trauma-Arbeit und der Erfahrung in Gemeinschaften. Ich biete dir einen sicheren Raum, der nicht nur deine Heilung unterstützt, sondern dich auch in deiner persönlichen Entfaltung voranbringt.

Qualifikationen

Meine Arbeitsweise

In der Tiefe unseres Seins wünschen wir uns alle Verbindung, Wachstum und echtes Verständnis für die unseres Lebens. Der systemische Ansatz im Coaching öffnet genau diese Türen: Er betrachtet dich nicht isoliert, sondern in der Gesamtheit deiner Beziehungen und Systeme, in denen du lebst und wirksam bist. Diese Perspektive ermöglicht es, Muster zu erkennen, die dich bisher unbewusst beeinflusst haben, und schafft Raum für tiefgreifende Veränderungen. Es geht darum, deine Einzigartigkeit zu ehren und gleichzeitig die weniger dienlichen Verflechtungen mit deinem Umfeld zu verstehen, um so neue Wege des Wachstums und der Selbstentfaltung zu beschreiten. Durch diesen Ansatz findest du nicht nur zu innerer Klarheit, sondern auch zu kraftvollen Lösungen, die dein Leben bereichern und dir ein Gefühl von tiefer Verbundenheit geben.

Zum Einsatz kommen u. a.:

  • systemische Fragetechniken
  • Elemente aus der Aufstellungsarbeit
  • Beziehungs- und Kontextanalyse

2022: Ausbildung zum systemisch-individualpsychologischen Coach.

Der integrale Ansatz im Coaching ist eine Reise durch die vielfältigen Wellen des Bewusstseins, die uns dazu einlädt, das scheinbare Chaos und die Ordnung unseres Lebens aus einer umfassenderen Perspektive zu betrachten. Dieser Zugang ermöglicht es uns, die universellen Grundsäulen des Bewusstseins zu erkennen und zu nutzen, um eine tiefere Verbindung mit uns selbst und der Welt um uns herum aufzubauen. So öffnen wir uns für neue ungeahnte Perspektiven, die eine außergewöhnliche Ausgeglichenheit und Balance in unserem Wachstum fördern – sowohl in unserem Innenleben als auch in der Außenwelt.

Der integrale Ansatz bietet den einzigartigen Vorteil, dass er uns ermutigt, alle Aspekte unseres Seins zu integrieren und zu harmonisieren.

Zum Einsatz kommen u. a.:

  • Selbstentfaltung aus Sicht der vier Quadranten
  • Einbezug der Entwicklungswellen/Stufen in Bezug auf innere Anteile

Seit 2017: Selbststudium der integralen Theorie
2019: Weiterbildung „StAGES“ bei Rolf Lutterbeck
2023: Beginn integrale Strukturaufstellungen bei Rolf Lutterbeck

In der traumasensiblen Arbeit erkennen wir die tief verwurzelte Essenz und Einheit, die uns alle verbindet, an. Jeder von uns trägt ein unendliches Potenzial und eine schöpferische Kraft in sich, die es zu entfalten gilt. Doch gleichzeitig sind wir durch unsere persönlichen Geschichten, unsere Wunden und Trigger geprägt, die untrennbar mit unserer Persönlichkeit verbunden sind. Diese sind nicht immer auf den ersten Blick erkennbar und erfordern daher eine besondere Sensibilität im Umgang.

Sicherheit und Achtsamkeit stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit, wobei wir lernen, Schmerz und sensible Bereiche anzunehmen, statt sie zu verdrängen. Die Gegenwärtigkeit und das Arbeiten auf verschiedenen Ebenen ermöglichen es uns, tiefgreifende Heilungsprozesse anzustoßen. In diesem Prozess sind Empathie und Geduld von entscheidender Bedeutung – es geht nicht um die Erbringung von Leistung, sondern um die Begleitung auf einem Weg der Heilung und des Wachstums, der jedem Einzelnen gerecht wird.

Seit 2020 Erfahrung und Praxis mit Trauma-sensibler Prozessarbeit in Gruppen und Gemeinschaften, Nervensystem, Herzkohärenz, psychosoziale Dynamiken.

Seit 2022 Gründung einer Gruppe, u.a. mit diesem Schwerpunkt.

Das Leben bewegt sich zwischen Sein und Werden. Inspiriert von Dr. Joe Dispenza erforschen wir, wie wir unser zukünftiges Selbst gestalten. Er betont die Kraft des Bewusstseins, um über das bisherige Selbst hinauszugehen und mit einer noch nicht manifestierten Zukunft zu resonieren. Durch die bewusste Veränderung unserer Gedanken und Gefühle können wir unsere Realität neu formen. Wir schöpfen aus transpersonalen Aspekten unseres Wesens und stärken so unsere Selbstwirksamkeit. Dies ermöglicht es uns, den Schmerzkörper zu überwinden und eine Realität zu erschaffen, die unseren Visionen entspricht. Indem wir unsere Aufmerksamkeit auf das Potenzial zukünftiger Möglichkeiten richten, erschließen wir die transformative Kraft der Manifestation. Es ist ein Prozess, der individuelle Veränderung und kollektives Wachstum umfasst.

Seit 2023 Integration und Anwendung in meinen Coachings.

Unser Körper speichert unterdrückte Gefühle, die durch bewusste Aufmerksamkeit und somatisches Begleiten gelöst werden können. Der präsente Ausdruck von Emotionen ermöglicht einen emotionalen Release, der uns tiefere Einsichten und Heilung bringt. Die Berücksichtigung unserer körperlichen Haltung und die Identifizierung von Stresszuständen sind entscheidend, um innere Blockaden zu erkennen und zu transformieren. Durch den Einbezug von Aufstellungselementen schaffen wir ein kraftvolles Bild unserer inneren Dynamiken, das zur Erkenntnis und Lösung beiträgt. So wird unser Körper zum Wegweiser unserer emotionalen und psychischen Landschaft, der uns lehrt, authentischer zu leben und zu handeln.

2017 Yogalehrer-Ausbildung, u. a. mit Anatomie und Physiologie Schwerpunkt sowie Einsatz von Yoga in der Therapie. 

Essenz vertiefen&Entfalten

Umfang und Ablauf

Session 1

Kennenlernen und Intention ausarbeiten

Session 2

Herausforderungen annehmen

Session 3

Arbeit mit inneren Anteilen

Session 4

Vertiefung und Integrationsphase

Session 5

Vorbereitung auf Handlung und Manifestation

Was meine Coachees sagen

Erfahrungen

In meiner ersten Gerichtsverhandlung fühlte ich mich gelähmt und ohnmächtig, unfähig, für mich und meine Kinder Partei zu ergreifen. Die zweite Verhandlung war ein Wendepunkt: Ich stand stark und selbstbewusst da, voller Bewusstsein, dass nur mein Einsatz die Situation für mich und meine Kinder ändern kann. Durch das Coaching habe ich gelernt, Veränderungen anzustoßen und Hilfe anzunehmen, mein altes Selbst zu verlassen und ein kraftvolleres Ich zu erschaffen. Es gab Momente der Erkenntnis, die mir vorher verborgen waren. Jetzt, nach dem Coaching, geht es mir zu 100 % besser, und ich finde die Kombination aus Körper- und Prozessarbeit sehr heilsam.

Nicole A.

Die Sessions mit Ringo waren meine erste Erfahrung im Sinne von systemischen Coachings. Zunächst war ich ziemlich angespannt, ohne zu wissen, was zu erwarten ist. Ringo hat mich aber didaktisch, achtsam und sehr freundlich auf dem Weg zu meinem inneren Selbst begleitet, sodass es am Ende viel Spaß gemacht hat. Es hat mir sicherlich geholfen, einige Themen besser zu verstehen und in sie tiefer hineinschauen zu können. Dankeschön!

Anna K.

Sessions

Angebot & Preise

Ich biete eine volle Session kostenlos zum Kennenlernen an. 

Paket

3 Sessions
240/3*90 Minuten
  • drei Sessions.

➡️ Aktuell biete ich die ersten Sessions stark vergünstigt an. Die erste volle Kennlernsession ist kostenlos.
Pakete ab drei Sessions erhältst du aktuell schon ab 120€ (40€/90 Minuten).

unverbindliches Kennenlernen

Du möchtest mich kennenlernen?